Upgrade auf Sage 100 in Form einer erhöhten monatlichen Wartung

Wir möchten unseren Kunden ab sofort ein Upgrade in Form einer erhöhten monatlichen Wartung ermöglichen. Statt einer einmaligen Upgrade-Gebühr, können Sie die Kosten einfach auf Ihre laufenden Wartungsgebühren verteilen.

Dieses Angebot gilt zusätzlich zu den bereits bekannten Optionen mit einmaliger Lizenzgebühr – aber nur bis zum 23.06.2016!!!

Upgrade_Grafik

Option 1:
• Sie bezahlen das Upgrade auf die Sage 100 in Form einer erhöhten Wartungsgebühr
• Sie bekommen dafür bis 23.06.2016 zusätzliche Clients zur Verfügung gestellt (mit dem Faktor von 1,2)
• Die zusätzlichen kostenfreien Clients können auf die aktuell lizenzierten Hauptmodule (Wawi, Rewe, Produktion) frei verteilt werden
• Die zusätzlichen Clients sind wartungsfrei

Beispiel:
Sie haben 10 Clients und die aktuell lizenzierten Hauptmodule ReWe, WaWi und Produktion. Sie entscheiden sich für das Upgrade auf die Professional-Variante. Damit zahlen Sie eine zusätzliche Wartungsgebühr von: 10 x 11,00 Euro = 110,00 Euro pro Monat.

Sie bekommen freigeschaltet: 12 User-CAL zur einmaligen freien Zuordnung zu den Hauptmodulen Rewe, WaWi und Produktion. Ein späterer Tausch von Lizenzen (z.B. Rechnungswesen in Warenwirtschaft) ist nicht möglich.

Option 2:
• Sie bezahlen das Upgrade auf die Sage 100 in Form einer erhöhten Wartungsgebühr
• Für alle aktuell lizenzierten Clients erhalten Sie eine User-CAL pro aktuell lizenzierten Hauptmodul zusätzlich (Wawi, Rewe, Produktion). Ein späterer Tausch von Lizenzen (z.B. Rechnungswesen in Warenwirtschaft) ist nicht möglich.
• Die zusätzlichen Clients sind wartungsfrei
• Dieses Angebot gilt bei Beauftragung des Upgrades bis zum 23.06.2016

Beispiel:
Sie haben 10 Clients und die aktuell lizenzierten Hauptmodule ReWe, WaWi und Produktion. Sie entscheiden sich für das Upgrade auf die Professional-Variante. Damit zahlen Sie eine zusätzliche Wartungsgebühr von: 10 x 11,00 Euro = 110,00 Euro pro Monat.

Sie bekommen freigeschaltet: 10 User-CAL pro Hauptmodul, d. h. 10 x ReWe Professional, 10 x WaWi Professional inklusive 10 x Produktion Professional (sofern vorher lizenziert). Ein späterer Tausch von Lizenzen (z.B. Rechnungswesen in Warenwirtschaft) ist hier nicht möglich.

Sie können frei zwischen diesen Optionen und den Optionen des Lizenzkaufs wählen.

Zudem bieten wir Ihnen bei Erwerb des Upgrades auf die Sage 100 den AppDesigner ebenfalls in Form einer erhöhten monatlichen Wartungsgebühr an (gültig bis 23.06.2016):

Zusätzliche Wartungsgebühr je zuvor erworbenem Client pro Monat:

AppDesigner Basic: 2,00 Euro
AppDesigner Professional: 4,00 Euro
AppDesigner Enterprise: 8,00 Euro

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um z.B. günstig vom alten Access-Print-Add-In auf das neue Reporting (AppDesigner) umzustellen bzw. die notwendigen Lizenzen vorab zu erwerben.

Wichtig:
• Eine Mischung der Optionen „Lizenzkauf“ und „erhöhte Wartungsgebühr“ ist nicht möglich.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen wie immer gern zur Verfügung.